Menü Schließen
20. März 2017

WDR-Dämmkritiker Könnes empfiehlt versehentlich Fassadendämmung

Dieter Könnes, seit einigen Jahren unterwegs, um uns Verbraucher in seiner Sendung „Könnes kämpft“ vor der „Dämm-Mafia“ zu warnen, legte vorigen Freitagabend in der WDR-Servicezeit nach – dort wurde dem TV-Zuschauer ein Mix aus altbekannten Szenen als neue Sendung vorgesetzt.

Auch Könnes' wackerer Weggefährte Prof. Jens Fehrenberg kam erneut zu Wort. Doch diesmal hatte man – vielleicht unter Zeitdruck? – das alte Interview so zusammengeschnitten, dass der aufmerksame Fernsehzuschauer die fehlende Logik in Fehrenbergs Argumentation und Könnes' falsche Schlussfolgerung daraus erkannte. Lesen Sie hierzu den Blogbeitrag unter wdvs.enbausa.de.

In diesem Zusammenhang: Wir sollten endlich damit anfangen, allein schon wegen des Klimaschutzes unsere Häuser konsequent zu Effizienzhäusern zu machen. Inklusive Dämmung. Logo! Beitrag hierzu unter energiezukunft.eu.